requirements management

Description:

Anforderungen von niedrigerer Qualität stellen eine der wichtigsten Ursachen dar, warum technische Projekte scheitern, egal welche Branche man betrachtet. Mehrdeutige und an Klarheit mangelnde Formulierungen, widersprüchliche Anforderungen und Inkohärenz in den verwendeten Messeinheiten sind einige Beispiele von den zahlreichen Fehlern, die in der Ausfertigung von Anforderungen eintreten können.

Dieses Webinar leitet die Benutzung von Anwendungen und Praktiken ein, die das Feststellen von Fehlerquellen zu Beginn des Projekts erlauben, um die daraus resultierende Fehler in den Anforderungen zu beseitigen und damit die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihres Projekts deutlich zu erhöhen. Alle diese grundlegende Aspekte der Qualität von Anforderungen werden von der Standardkonfiguration unserer Werkzeuge RQA – Quality Studio und RAT – Authoring Tools abgedeckt.

When:

Donnerstag, 26. November 2020, 9:00 Uhr MEZ (Berlin)

Registration: